IS schändet christliche Gräber. Warum?

“……They quote a hadith in which Muhammad is depicted as saying “that you not leave an elevated grave without levelling it, nor an image without erasing it.” They are, then, acting in accord with his words when they commit these acts of savagery. Will “moderate” spokesmen in the West explain how they’re misunderstanding Muhammad here? Don’t count on it…..” (Hier)

5 comments

  1. Fragolin

    Unsere nichtmuslimischen Politiker erklären der Welt nun schon seit Jahren, wie man die Worte des Propheten liebevoll und friedfertig auslegt. Und dann gibt es da über eine Milliarde muslimischer Einzelfälle, die sich immer wieder darin verirren, die Worte einfach wörtlich zu nehmen. Dem müssen wir dringend mit noch mehr Toleranz und dem Abschwören jeder Islamkritik begegnen!

  2. Thomas Holzer

    Sie neigen aber schon ein bisschen zur Übertreibung………………..

  3. sokrates

    fragolin seh ich ähnlich! Jetzt wurden 16 Christen bei der Überfahrt nach Europa ermordet – werden wegen “Todschlagverdacht!” angezeigt! Wir müssen unsere Willkommenskultur erheblich verbessern!

  4. Der Realist

    gehört eben zur Religion des Friedens, und diese selbstverständlich zu Österreich

  5. Christian Weiss

    Wenn sie nur Grabsteine abschlagen würden und das Köpfe Abschlagen lassen würden, könnte man es fast noch begrüssen.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .