Islamischer Staat: Muslime demolieren Moscheen

Von | 7. Juli 2014

“…..Jihadists who overran Mosul last month have demolished ancient shrines and mosques in and around the historic northern Iraqi city, residents and social media posts said Saturday….” (hier)

3 Gedanken zu „Islamischer Staat: Muslime demolieren Moscheen

  1. Ehrenmitglied der ÖBB

    Ein Artikel zu diesem Thema erschien am Freitag in der NZZ.
    Es kommen einen die Tränen, wenn man liest, wie wertvollstes Kulturgut zerstört wird!

  2. Mourawetz

    Wo rohe Kräfte sinnlos walten. Der Islam ist sich selbst der größte Feind.

  3. Wolf

    Es sieht ja fast so aus, als ob die Sunniten die Schiiten (und umgekehrt) mehr bekämpfen als die Christen und andere Religionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.