Ist das jetzt eine gefährliche Drohung für die Zukunft?

…Der Vorwurf scheint mir berechtigt, dass wir uns während der Krisenbewältigung nicht genügend um die Bürger gekümmert haben…” (EU-Kommissarin Viviane Reding) – Ganz nett, aber eigentlich möcht ich nicht so gern haben, dass sich Frau Reding künftig mehr um mich kümmert.

13 comments

  1. jeanvaljean

    Achtung, bereits Ronald Reagan warnte vor den gefährlichsten Worten der englischen Sprache: I am from the government and here to help you.

  2. Thomas F.

    Und um wen haben sich Reding und Konsorten bei der Krisenbewältigung gekümmert?

  3. rubens

    Die Reding arbeitet bereits mit genügend Helfershelfern daran, das zu ändern. Gehirnwäsche vom Feinsten.

  4. Mourawetz

    Nun, da die Krise bewältigt ist, geht Viviane Reding an die Nachbesprechung. Was können wir das nächste Mal besser machen, was lief nicht so gut? Achja, wir hätten uns mehr um den Bürger kümmern müssen. Ja, wenn das alles ist! Frau Viviane Reding scheint tatsächlich zu glauben, dass die EU die Krise bewältigt hat und nur beim Marketing besser werden muss. Klassischer Fall von dummer Aberglaube!

  5. rubens

    @Mourawetz
    Bitte, wenn eine Anthropologin Justizkommissarin werden kann, ja dann schert man sich nicht um Rechtsbrüche, streitet sogar ab, dass es eine No-Bailout-Klausel gibt. Ja, so sind sie, die Quotenweiber.

  6. general nobile

    wir freuen uns auf neue regelungen für
    duschköpfeverbot
    plastiksackerlverbot
    rauchverbote
    heizungspumpenverbote
    glühbirnenverbot
    usw…

  7. KClemens

    general nobile :
    wir freuen uns auf neue regelungen für
    duschköpfeverbot
    plastiksackerlverbot
    rauchverbote
    heizungspumpenverbote
    glühbirnenverbot
    usw…

    Rauchverbot und Glühbirnenverbot gibt es ja schon. Da waren (insbesondere) die Frauen in der Politik ganz erfolgreich.

    Das sind die Töchter der Frauen, die früher ihre Ehemänner geschurigelt haben, daß die Vorhänge wieder gewaschen werden müssen, weil er immer so viel geraucht habe.

    Die Töchter haben aber oftmals weder Mann noch Kinder, die sie erziehen und schurigeln können, und vergreifen sich stattdessen am eigenen Wahlvolk.

  8. Rennziege

    Viviane Reding sollte sich um Krisenbewältigung und Bürgernähe kümmern, indem sie bei Heidi Klum in “Germany’s Next Top Model” (oder wie dieser Krempel heißt) auftritt. Es ist die einzige Chance der Kommissarin, ein annähernd breites Publikum zu erreichen; unter den üblichen Bulimie-Patientinnen könnte sie durchaus einen Stich machen. Zumindest mit ihrer Nase.

  9. Prinz Eugen von Savoyen

    Man sollte die Frau aus dem Zwergstaat mit dem überdimensionierten Selbstbewusstsein als erste Trägerin der Goldenen Glühbirne am blauen Band auszeichnen und in die Wüste schicken.

  10. KClemens

    Prinz Eugen von Savoyen :
    Man sollte die Frau aus dem Zwergstaat mit dem überdimensionierten Selbstbewusstsein als erste Trägerin der Goldenen Glühbirne am blauen Band auszeichnen und in die Wüste schicken.

    Anstelle des blauen Bandes empfehle ich ein paar ringförmige Leuchtstoffröhren, die mit ESLs bestückt sind.

    Das ist wenigstens ökologisch korrekt……..

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .