Japan denkt nicht daran, auf Atomkraftwerke zu verzichten

“….nearly three years after Fukushima, the impact of the meltdown seems smaller than ever, even in the country that was ground zero for the accident. Today Japanese Prime Minister Shinzo Abe released a new Basic Energy Plan that states Japan will push to restart the dozens of reactors closed after the disaster, and potentially even build new ones in the future….” (hier)

One comment

  1. sybille Stoa

    Dass die Japaner Hirn haben, wusste ich schon immer. Als Hoch-Technologie-Staat rein von erneuerbaren Energien und Erdgas abhängig zu sein, wenn Mr. Obama mit der EU den russischen Bären wieder ärgert und der Gaspreis plötzlich extrem ansteigt, wäre Wahnsinn.
    das gefällt mir an den Japanern so gut:
    Sie möchten soweit wie möglich unabhängig von der Blödheit der anderen sein!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .