Ein Gedanke zu „Jeder 3. Italiener will “Los von Rom”

  1. Marianne

    Italien ist mit noch unfähigeren und noch skrupelloseren Politikern “gesegnet” als Österreich. Das Lossagen von Rom, Madrid, Paris, London, etc. bleibt sinnlos so lange die Wähler dem Treiben der Politik weiterhin so ignorant bzw. apathisch zusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.