Kategorie-Archive: China

Armut macht krank – Wird 2021 ein annus horribilis?

Von | 28. Januar 2021

(ANDREAS TÖGEL) Die Regierungsmaßnahmen – die „Lockdowns“ – zeigen Wirkung. Weniger hinsichtlich der Volksgesundheit, dafür aber umso mehr, was die prekäre Lage vieler Betriebe angeht. Kanzler und/oder Gesundheitsminister erklären seit Monaten beinahe im Wochentakt, dass die jeweils „nächsten zwei Wochen entscheidend“ sein würden, was eine Normalisierung der Lebensumstände im Lande … > weiter lesen

Europa wird zum kranken Mann der Welt

Von | 1. Dezember 2020

(A.U.) Es ist erschütternd, wie wenig bei uns zur Kenntnis genommen wird, was am anderen Ende der Welt passiert: Im asiatisch-pazifischen Raum ist jetzt der weitaus größte Wirtschaftsblock der Welt entstanden. 15 Staaten mit 2,2 Milliarden Einwohnern und 30 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung bilden eine gemeinsame Freihandelszone, in der auf … > weiter lesen

China: Der Grosse Bruder erzieht die Bürger jetzt noch strenger

Von | 30. November 2020

China will consider individuals who seriously endanger people’s health and safety, or disrupt markets’ fair competition and normal social order, as threats to society under its new social credit guidelines.

State broadcaster CCTV reported that the measures were discussed during a recent meeting of the state council citing a state … > weiter lesen

China: Staatsmacht v. Finanzmacht

Von | 18. November 2020

Anleger in Hongkong haben diese Woche mehr als 250 Milliarden Dollar aus chinesische Technologieaktien abgezogen. Besonders hart getroffen waren die Alibaba Group, JD.com, Tencent und Meituan Dianping. Die Flucht folgte auf die verblüffende Verschiebung des wohl größten Börsengangs der Geschichte. Ant Group Co., Ltd., eine Tochtergesellschaft der Alibaba Group, … > weiter lesen