Kategorie-Archive: Corona

Corona-Alarm auf griechischen Ferien-Inseln

Von | 30. Juli 2021

Greece’s south Aegean islands were marked ‘dark red’ on the European Centre for Disease Prevention and Control’s COVID-19 map on Thursday after a rise in infections, meaning all but essential travel to and from the region is discouraged. The cluster of 13 islands includes Greece’s most popular destinations for foreign … > weiter lesen

Biden: US-Regierung prüft Impfpflicht für Mitarbeiter

Von | 29. Juli 2021

Die US-Regierung erwägt, für ihre mehr als zwei Millionen Mitarbeiter eine Coronavirs-Impfpflicht einzuführen. „Das wird zurzeit geprüft“, sagte US-Präsident Joe Biden auf die Frage einer Journalistin nach einer Impfpflicht für Angestellte des Bundes. „Aber falls Sie nicht geimpft sind, dann sind Sie nicht annähernd so intelligent, wie ich dachte“, sagte > weiter lesen

Politik im Treibsand des Interventionismus

Von | 19. Juli 2021

So seltsam es zunächst klingen mag: Der Corona-Schock ist aus ökonomischer Sicht vergleichsweise gut verdaulich. Nachhaltiger als die pandemiebedingten Schäden bedrohen politikbestimmte Defekte hierzulande den Wohlstand – und zwar nicht erst, seit SARS-CoV-2 in der Welt ist. Indem der Kampf gegen das Virus einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich gezogen … > weiter lesen

Kinder impfen – oder nicht?

Von | 18. Juli 2021

(MARCUS FRANZ) Anfang Juni 2021 wurde von der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA die Anti-Covid-Impfung für Kinder und Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr zugelassen. (Hier ist wichtig zu unterscheiden: Eine Zulassung ist noch keine Empfehlung und die EMA-Entscheidung ist nur eine Erlaubnis, dass mRNA- Impfstoffe für die Altersgruppe der Kinder und Jugendlichen … > weiter lesen

Hayek, Keynes und Corona

Von | 1. Juli 2021

Seit den 1980er Jahren geht das sinkende Wirtschaftswachstum in den Industrieländern mit sinkenden Zinsen einher. In den letzten Jahren wurden die Zinsen sogar vermehrt negativ. Gleichzeitig haben sich die Investitionen, das Produktivitätswachstum und das reale BIP-Wachstum verlangsamt. Die Rezession, die durch die Lockdowns zur Bekämpfung der Corona-Pandemie 2020/21 ausgelöst wurde, … > weiter lesen

Schöne neue Welt nach der Corona-Krise?

Von | 28. Juni 2021

(HANS WINKLER) Die COVID-19-Pandemie war gerade ausgebrochen und der erste strenge Lockdown verhängt, da wussten schon manche alles über die Zeit „danach“. Von allen Seiten wurden uns ermunternde Botschaften zugerufen. „Das wird jeden einzelnen und die Gesellschaft verändern“, schrieb eine junge Dame hochgemut und setzte hinzu: „Man muss sich an … > weiter lesen

Die drei großen Corona-Sieger

Von | 24. Juni 2021

(ANDREAS UNTERBERGER) Wohl jeder Österreicher, jeder Europäer hat sich in der Corona-Zeit über das multiple Versagen von Behörden geärgert. Von der Landes- über die Bundes- bis zur europäischen Ebene. Es wird dabei viel über die agierenden Politiker geredet, viel weniger über die oft noch viel problematischeren Beamten. Und leider gar … > weiter lesen