Kategorie-Archive: Deutschland

Jubelperser & Zahlendeuter für die neue Kanzlerin

Von | 25. April 2021

Viele deutsche Journalisten jubelten bekanntlich, nachdem die Grünen Annalena Baerbock am Montag zu ihrer Kanzlerkandidatin ausgerufen hatten. Sie ist die Kandidatin der Herzen einer Mehrheit deutscher Medienwerktätiger. Ein Blick in die Werke vieler Kollegen zu diesem Thema lässt da keinen Zweifel. Die einen finden blumige Worte und andere sind verschwenderisch … > weiter lesen

Annalenas Sichtachse ins Unendliche

Von | 24. April 2021

“…. Ich halte die Grünen für eine ernste Bedrohung des Industrie- und Wissenschaftsstandortes Deutschland und der Freiheit. Doch ich muss deren Kandidatenkür unter Marketingaspekten zugestehen: Verdammt nochmal, sind die gut! Oberflächlich, berechenbar auch und sicher schlecht fürs Land, aber gut. Innerparteiliche Flügelkämpfe: abgestellt. Die Programmatik inhaltlich eine Folterkammer für die … > weiter lesen

Die zerstörerische Kraft der EU-„Wiederaufbauinitiative“

Von | 22. April 2021

Das Bundesverfassungsgericht hat soeben einen Eilantrag abgelehnt und macht den Weg für den 750-Milliarden-Euro „Wiederaufbaufond“ frei. Die zerstörerische Kraft der „Wiederaufbauinitiative“ der Europäischen Kommission wird hier näher beschrieben. Für Deutschland geht es um eine Weichenstellung. Will man in Europa aufgehen und sich in einen Bundesstaat integrieren, in dem Deutschland als … > weiter lesen

Deutschland und das Rumpeln unter der Haube

Von | 21. April 2021

Die Bundesrepublik ist auf dem Weg zu einem „failed state“, nicht nur weil Deutschland „nach 16 Jahren Merkel in vielen Bereichen ein Sanierungsfall“ ist, sondern weil es sich der Fiktion hingibt, eine politische, wirtschaftliche und moralische Großmacht zu sein. Dabei ist das Land nur der Zahlmeister der EU, der sich … > weiter lesen

Wenn Mediziner Corona-Party feiern…

Von | 20. April 2021

In Köln lösen Polizei und Ordnungsamt am Wochenende eine illegale Party auf. Unter den Gästen sind Mediziner und Lehrkräfte. Oberbürgermeisterin Reker zeigt sich entsetzt. Polizei und Ordnungsamt in Köln haben am späten Samstagabend eine illegale Party in einer Barackensiedlung aufgelöst. In einer Laube im Stadtteil Westhoven hatten sich rund 30 … > weiter lesen

„Islamismus hat sich in Teilen unserer Gesellschaft breitgemacht“

Von | 14. April 2021

„Der politische Islamismus, der vordergründig gewaltfrei agiert, aber Hass, Hetze und Gewalt schürt und eine islamische Ordnung anstrebt, in der es keine Gleichberechtigung, keine Meinungs- und Religionsfreiheit und auch keine Trennung von Religion und Staat gibt, hat sich in Teilen unserer Gesellschaft breitgemacht“, weiterlesen hier

Wo preußische Tugenden noch angesehen sind

Von | 12. April 2021

Und während Deutschland und Europa im selbst gemachten Corona- und Klimaschutzchaos versinken und womöglich bald eine Partei den Kanzler stellt, die Wohlstand und nationales Selbstbewusstsein für überflüssig hält, dreht China erst richtig auf. Auch was die guten alten preußischen Tugenden betrifft, liegt das Land schon jetzt uneinholbar vorn./ mehr