Kategorie-Archive: Islam

Buchtip: “Der eingebildete Rassismus”

Von | 29. Januar 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Gemessen daran, dass Pascal Bruckner zu den bedeutendsten Intellektuellen Frankreichs zählt, hat das Erscheinen der deutschen Fassung seines Buchs “Der eingebildete Rassismus – Islamophobie und Schuld” in den Qualitätsmedien des deutschen Sprachraumes ein eher überschaubares Echo ausgelöst. Das überrascht insofern nicht, als Texte, die sich seriös, aber kritisch … > weiter lesen

Warum die Türkei an Israel scheitert

Von | 10. Januar 2021

Das Jahrzehnt der Feindseligkeit zwischen der Türkei und Israel, eindeutig eine Entscheidung des islamistischen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, hat genau das Gegenteil von dem bewirkt, was Ankara gehofft hatte: Das Abraham-Abkommen brachte eine richtungweisende Chance für den Frieden im Nahen Osten. Israels frühere arabische Feinde haben sich aufgereiht, um … > weiter lesen

Der Rechtsstaat, der Islam und die Willkür: ein Scheitern

Von | 21. Dezember 2020

(ANDREAS UNTERBERGER) Was mutig und tatkräftig begonnen und damals zu Recht gelobt worden ist – ist jetzt völlig jämmerlich gescheitert. So kann man die nun vorgelegten juristischen Versuche der Regierung rund um die Themen Terror und “Politischer Islam” zusammenfassen. Das führt weit über die aktuellen Gesetzesdetails hinaus zu einer bitteren … > weiter lesen

Araber warnen USA vor Kuschelkurs mir Moslembrüdern

Von | 8. Dezember 2020

In einer klaren Botschaft an eine mögliche US-Regierung unter Joe Biden haben Saudi-Arabien und Ägypten davor gewarnt, die Organisation der Muslimbruderschaft zu unterstützen. Sie erklären, dass diese “extremistische terroristische Gruppen hervorbringt, die dem Land und der Bevölkerung verheerenden Schaden zufügen”. mehr hier

Warum die Muslimbruderschaft aus ihrem Loch gekrochen ist

Von | 30. November 2020

(von Khaled Abu Toameh) Wird eine neue US-Regierung unter Joe Biden möglicherweise die Muslimbruderschaft, die von Ägypten, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain und Syrien als terroristische Organisation eingestuft wird, wiederaufleben lassen? Warum freut sich die Muslimbruderschaft über den “Sieg” Bidens?

Es gibt Araber die sagen, sie seien beunruhigt,

> weiter lesen

Religion ohne Humor

Von | 28. November 2020

“…..Wir lachen über Pfaffen und Politik, in der Kneipe, im Kabarett, mal laut, mal heimlich. Wir sind ja selbst der erste Gegenstand unserer Witze, das schweißt zusammen und macht klüger. Wir lachen auch über Religion und religiös geprägte Eigenheiten! Etwa im genialen „Leben des Brian“ übers Christentum oder mit Woody … > weiter lesen

Ayaan Hirsi Ali: «Die westliche Kultur ist allen anderen Kulturen überlegen»

Von | 25. November 2020

“… Sie beobachtet in den USA und in Europa unter gebildeten jungen Leuten einen Überdruss an Wohlstand und Freiheit. Und einen Selbsthass, den sie als Immigrantin nicht teilen kann. Ayaan Hirsi Ali hält die neuen akademischen Systemkritiker für Irrläufer – und erklärt im Gespräch mit René Scheu, warum die Eliten

> weiter lesen