Kategorie-Archive: Klima

Ein unehrliches Klimaziel

Von | 3. Dezember 2021

(von Martin Rhonheimer) Der pandemiebedingt verschobenen 26. Klimakonferenz in Glasgow musste jeder Freund einer freien Gesellschaft und einer marktwirtschaftlichen Ordnung mit Skepsis und Befürchtungen entgegenblicken. Nicht, dass der Klimawandel kein ernsthaftes Problem wäre! Sorge bereitet jedoch die Tatsache, wie die Diskussion in der Öffentlichkeit geführt wird. Sie ist keine offene … > weiter lesen

Klimawandel, kühl betrachtet

Von | 25. November 2021

(C.O.) Wenn die Medien über das Klima berichten, dann in aller Regel in der Tonalität eines Katastrophenfilms aus Hollywood, in dem eine Monsterwelle Flugzeugträger wie Surfbretter durcheinanderwirbelt und ganz New York überflutet, bis nur mehr die Spitzen der höchsten Wolkenkratzer aus dem Wasser lugen. Der einzige Unterschied: in Hollywood führt … > weiter lesen

Das Märchen von den Klimaschulden

Von | 20. November 2021

(Christian Ortner/WZ) Hat das, was wir gemeinhin die westliche Welt nennen, eine Art historische Klimaschuld auf sich geladen, die es nun abzutragen gilt, indem der Westen die Hauptlast – in finanzieller, aber auch technologischer Hinsicht – trägt, wenn es in den nächsten Jahrzehnten darum geht, den globalen CO2-Ausstoß zu reduzieren? … > weiter lesen

Eine Frage des Systems

Von | 23. Oktober 2021

(CHRISTIAN ORTNER/WZ) Geht es nach Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne), dürfen in Österreich spätestens nach 2030 keine Autos mit Verbrennungsmotor mehr zugelassen werden; natürlich des Klimas wegen. Stattdessen soll, mit einer Mischung aus sanftem Zwang und finanzieller Zuwendung, das E-Auto zur dominanten Art werden; auch in der EU geht es ja … > weiter lesen

Glücklich wird, wer im Winter kein Geld zum Heizen hat

Von | 22. Oktober 2021

(Christian Ortner) Während sich in Österreich und Deutschland immer mehr sozial Schwache Sorgen machen, wie sie im Winter die Heizkosten stemmen sollen, mussten sie sich jüngst belehren lassen, wie glücklich sie mit dieser Situation sein sollen. „Er ist da, der Preisschock. Gut so!“, dozierte im öffentlich-rechtlichen deutschen TV ein Kommentator … > weiter lesen