Kategorie-Archive: Populismus

Warum nicht alle Preiserhöhungen verbieten?

Von | 6. März 2021
(CHRISTIAN ORTNER) Rechtlich ist die Sache ziemlich klar: Verträge zu Lasten Dritter sind null und nichtig. Wenn Frau A und Herr B vereinbaren, C müsse ihnen je 1.000 Euro zahlen, kann C auch weiterhin ruhig schlafen, die Vereinbarung ist nicht einmal zum Krenreiben gut. Eine solche Vereinbarung zu Lasten Dritter
> weiter lesen

Der Weg ist frei – für einen noch viel schlimmeren Populismus

Von | 24. Januar 2021

(ANDREAS UNTERBERGER)  Donald Trump ist Geschichte. Er hat spätestens mit seiner übertriebenen Reaktion auf die (von vielen Unsauberkeiten begleitete, aber im Ergebnis dennoch eindeutige) Wahlniederlage sein Blatt, mit dem er allzu oft allzu hoch gepokert und geblufft hatte, endgültig überreizt. So widerlich und verlogen, wie Trump mit seiner Eitelkeit – … > weiter lesen