Kategorie-Archive: Türkei

Wie Erdogan deutsche Muslime antisemitisch indoktrinieren darf

Von | 25. Mai 2021

„…Nach den antisemitischen Vorfällen vom vergangenen Wochenende war der Befund schnell klar: Härtere Strafen gegen Hetzer seien nötig, sagte Gady Gronich von der Europäischen Rabbinerkonferenz in München stellvertretend für viele jüdische Organisationen in Deutschland im Interview mit der NZZ. Vor allem aber müsse der Staat sicherstellen, dass das Gift des … > weiter lesen

Warum die Türkei an Israel scheitert

Von | 10. Januar 2021

Das Jahrzehnt der Feindseligkeit zwischen der Türkei und Israel, eindeutig eine Entscheidung des islamistischen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, hat genau das Gegenteil von dem bewirkt, was Ankara gehofft hatte: Das Abraham-Abkommen brachte eine richtungweisende Chance für den Frieden im Nahen Osten. Israels frühere arabische Feinde haben sich aufgereiht, um … > weiter lesen

Warum Erdogan Frankreich verachtet

Von | 13. November 2020

„…..Erdogan stellt sich in die Fussstapfen von Atatürk, um ihn besser zu zerstören. Es war Atatürk, der aus der Hagia Sophia 1935 ein Museum und damit das Symbol der türkischen Laizität gemacht hat. Die atatürksche Laizität ist zudem französisch, das sieht man an dem ganzen Vokabular. Das nährt den abgrundtiefen … > weiter lesen

Erdogan verspricht „Volkskaffeehäuser“ mit Gratis-Kaffee

Von | 10. Juni 2018

„Im Wahlkampf in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan „Volkskaffeehäuser“ mit Gratis-Kaffee rund um die Uhr versprochen. „So Gott will, hier ein neuer Schritt: Wir werden Volkskaffeehäuser einrichten“, sagte Erdogan am Donnerstag bei einem Wahlkampfauftritt in der südosttürkischen Stadt Hatay.“ (weiter hier)