Kategorie: Uncategorized

“Unbegrenzte Reichweite”: Putins neue Wunderwaffe?

Following the dramatic US withdrawal from the Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty (INF) within the last month and amidst continuing tit-for-tat accusations between Moscow and Washington since then, which even appears to have imperiled the future of the New START treaty, Russia is aggressively touting its new nuclear cruise missile, the 9M730 Burevestnik (or “Storm Petrel”), Weiterlesen

“Wird man beleidigt, darf man zustechen”

Genau das ist das Problem: „Der Beschuldigte kennt es aus seiner Kultur so, dass Konflikte mit dem Messer ausgetragen werden. Er beschreibt die regionalen Bräuche wie folgt: Wird man beleidigt, darf man zustechen. In schweren Fällen darf man die Person töten.“ Und: „Er führt aus, dass sein Verhalten nach den religiösen Anforderungen nicht zu beanstanden war und begreift nicht, weshalb er in Haft sitzen muss.“ (mehr hier)

Das Märchen vom “reichen Land”

“……Was kann man erwarten, wenn die Mehrheit der Studenten davon träumt beim Staat zu arbeiten? In den Medien werden Unternehmer regelmäßig negativ kommentiert, Wirtschaft findet in der Schule faktisch nicht statt, und wenn, dann negativ mit einem eher sozialistischen Blickwinkel. Dafür, dass wir eine erfolgreiche Wirtschaft hatten, verstehen die Deutschen recht wenig davon. Hinzu kommt der allgemeine Verfall Weiterlesen

Iran und Russland wollen Kriegsschiffe nach Venezuela zu verlegen

„Russland und der Iran verkünden beide, militärische Einheiten nach Venezuela zu senden, um dem sozialistischen Land in Lateinamerika Unterstützung zu gewähren, dessen schwächelnde Wirtschaft durch die US-Sanktionen unter weiterem Druck steht. Das russische Verteidigungsministerium erklärte vergangenen Montag, dass zwei Tupolev Tu-160 Bomber, eine Antonov An-124 Transportmaschine und ein Ilyushin Il-62 Langstreckenflugzeug auf dem ‚Internationalen Flughafen Simon Bolivar‘ in Caracas eingetroffen seien. mehr hier

Willkommen im Neuen Schweden!

Unterdessen fühlen sich die Schweden, nicht überraschend, in ihrem eigenen Land immer unsicherer. Vier von zehn Frauen haben Angst, draußen frei herumzulaufen, so der neue nationale Sicherheitsbericht, der vom schwedischen nationalen Rat für Kriminalprävention (Brottsförebyggande Rådet or Brå) veröffentlicht wurde. mehr hier

D: Jeder dritte abgeschobene Migrant reist wieder ein

Abgeschobene Migranten kommen in großem Umfang wieder zurück nach Deutschland. Unter Berufung auf Sicherheitskreise in Baden-Württemberg schreibt die „Welt am Sonntag“, dass dort wohl „zwischen einem Drittel und der Hälfte der Abgeschobenen wieder einreisen“. Dies ergebe sich „aus den Erfahrungs- und Schätzwerten unserer Praktiker in den Ausländerbehörden“.   mehr hier