Kernkraft – die Energie der Zukunft?

Von | 14. Oktober 2021

Frankreichs Präsident hat ein Zukunftsprogramm im Umfang von 30 Milliarden Euro angekündigt. Vor allem sollen damit kleine Atomkraftwerke gefördert werden. Macron versucht, die Kernkraft als saubere Energie und also als Zukunftsmodell zu verkaufen. Der Vorstoß ist umstritten. weiter hier

2 Gedanken zu „Kernkraft – die Energie der Zukunft?

  1. Falke

    Es ist schon so: wenn man tatsächlich glaubt, das Weltklima durch CO2-Reduktion einiger europäischer Staaten retten (oder auch nur minimal beeinflussen) zu können, führt kein Weg an der Energieerzeugung durch Kernkraft vorbei. Oder aber man richtet sich – wie etwa Deutschland – darauf ein, den Strom immer wieder periodisch abschalten zu müssen. Dass Frankreich seinem – derzeit noch industriell und technologisch weit überlegenen – Nachbarland dann in der Not aushelfen werde, könen wohl nur realitätsfremde Träumer erwarten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.