Kleine Sonntagspredigt

Von | 23. April 2017

Die wirklichen Bannerträger des konstruktivistischen Rationalismus und Sozialismus sind jedoch nicht … Wissenschaftler. Es sind die so genannten ‚Intellektuellen’, …, ‚Altwarenhändler in Ideen’: Lehrer, Journalisten und ‚Medienleute’, die in den Korridoren der Wissenschaft Gerüchte aufgeschnappt haben uns sich daraufhin für die Repräsentanten modernen Denkens halten … (Friedrich August von Hayek)

3 Gedanken zu „Kleine Sonntagspredigt

  1. rubens

    Es sind auch Wissenschaftler. Es ist nicht zu fassen wie tief Wissenschaft gesunken ist.

  2. mariuslupus

    @rubens
    Richtig, auch Wissenschaftler können korrupt sein. Insbesondere wenn sie der Verlockung erliegen, an der Macht beteiligt zu sein und Macht durch Bestimmungen wie die Mitmenschen zu leben haben, auszuüben.

  3. Selbstdenker

    Das Problem sind sogenannte “Intellektuelle” bzw. der politische “Wissenschaftler”:

    Dieser hält sich meist nicht an wissenschaftliche Methoden und er benutzt das (bis vor kurzem noch vorhandene) Ansehen der Wissenschaft um Politik zu betreiben.

    Sofern wissenschaftliche Erkenntnisse überhaupt im Spiel sind, so wählt er Arbeitsergebnisse anderer Wissenschaftler selektiv und häufig aus dem Zusammenhang gerissen aus, um seinen sozial (de-)konstruktivistischen Narrativ auf- bzw. auszubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.