Kommt die deutsche Atombombe?

Imagine a nuclear-armed Germany. No, this isn’t a fantasy à la “The Man in the High Castle” (Philip K. Dick’s dystopian novel in which the Nazis got the bomb first and dropped it on Washington to win World War II), but a real debate, happening in present-day Berlin. weiter hier

3 comments

  1. Falke

    Deutschland ist auch heute noch nicht ein völlig souveräner Staat, die vier Siegermächte haben immer noch etwas zu sagen. Und diese – insbesondere England und Frankreich, die ja niemals volles Vertrauen zu Deutschland hatten und haben – würden nie einer deutschen Atombombe zustimmen. Dieses Misstrauen ist auch durchaus berechtigt: in welchem anderen europäischen – demokratischen – Staat, könnte eine von der Bevölkerungsmehrheit als Führerfigur betrachtete und anerkannte Person (grund)gesetzwidrige Entscheidungen am Parlament vorbei treffen, ohne jegliche Konsequenzen; ja, im Gegenteil, wer die Einhaltung der Gesetze fordert, hat schwere berufliche und auch rechtliche Konsequenzen zu fürchten; so etwas geht offenbar nur in Deutschland – vor 80 Jahren und heute wieder.

  2. Namor

    Die Stimmen mehren sich. Selbst im Reichenhaller Tagblatt liest man von der Idee. Natürlich nie von einem Politiker. Experten, NGOs, Zivilgesellschaft und andere Marionetten führen die veröffentlichte Meinung.

    Der Brexit als, Reaktion auf den Deutschen Sommer 2015, davon hörte ich öfter. Dass durch 2015 die AfD ein Gewicht bekam ist unbestritten. Die Auswirkung auf die US-Wahl wäre interessant. Merkel als beste Wahlkampfhilfe für Trump? Ich denke ja. Und jetzt die Zeit reif für eine Europäische Armee mit dem riesen Schritt Grenzschutz und später eine europäische (aka deutsche) Atombombe (nein das scheint mir unrealistisch)?

    Ich wette, Trump und Merkel können viel besser als angenommen. Ich denke die beiden können richtig gut und stimmen sich eng ab, die letzte Weltmacht am global Chessboard wird sich den Gold-Vasallen Deutschland nicht nehmen lassen. Noch hat man die Atombombe dort und die zwei WK sind ins Gedächtnis eingebrannt.

  3. Herbert Manninger

    Die A-Bombe in Merkels absolutistischer, unberechenbarer Befehlsgewalt ? Der blanke Horror.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .