Linke Bundestagsabgeordnete auf Antisemiten-Liste

Von | 2. Januar 2021

Das Simon Wiesenthal Center hat am 29. Dezember 2020 seine Liste der zehn weltweit schlimmsten antisemitischen Vorfälle des Jahres 2020 veröffentlicht. Brisant für Deutschland: Auf Platz 7 unter dem Punkt „Deutsche Elite startet einen totalen Angriff zur Wiederlegitimierung des antisemitschen BDS“ werden unter anderem Andreas Görgen aus dem sozialdemokratisch geführten Auswärtigen Amt sowie die links-grünen Abgeordneten Christine Buchholz, Omid Nouripour und Aydan Özoguz geführt./ mehr

2 Gedanken zu „Linke Bundestagsabgeordnete auf Antisemiten-Liste

  1. Falke

    Und was sagt SPD-Außenminister Heiko Maas dazu, der ja angeblich “wegen Auschwitz” in die Politik gegangen ist? Nichts! Ach ja, doch: Er beauftragt den deutschen UNO-Vertreter, begeistert zuzustimmen, sobald jemand in der UNO eine Verurteilung Israels (wofür auch immer) verlangt.

  2. Herbert Manninger

    Sozialisten eben, ob sie sich international oder national wähnen, ist in Bezug auf ihren Antisemitismus unerheblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.