llusionen der Elektromobilität

“….Derzeit werden Elektroautos als klimapolitischer Befreiungsschlag gefeiert. Doch sie sind kein umweltpolitisches Allheilmittel. mehr hier

6 comments

  1. sokrates9

    Die Kernfrage ob CO2 eigentlich der Hauptverursacher des Klimawandels ist wird nirgends gestellt! Falls dies nicht der Fall ist ist die Decarbonisierung sicherlich der größte Flop in der Geschichte der EU! Stimmt die Argumentation dass C02 Klimarelevant ist bleibt zu bemerken dass Europa maximal 10% zum weltweiten CO2 Ausstoß beitragt, der zu 96% von nicht Menschenverursachten Quellen stammt! Hat die europäische Welt vergessen wie man in Prozenten rechnet?

  2. Selbstdenker

    @astuga:
    Die Videos von Thunderf00t sind ausgesprochen sehenswert – Vielen Dank!

    Dieser Tage war ja China in Bezug auf den Umschwung zur Brennstoffzelle in den Schlagzeilen:
    https://www.elektroauto-news.net/2019/umschwung-china-wasserstoff-brennstoffzelle-fokus

    Wenn nun China in Richtung Brenntstoffzelle geht, ist das Thema E-Mobilität erledigt und Tesla sowie die europäischen Autohersteller bleiben auf einen Berg sunk costs sitzen. Die Chinesen haben einfach immer wieder einen geschickten Schachzug parat um westliche Hersteller aufs Kreuz zu legen.

    Lesch muss ich Recht geben, dass es eher um einen Mix an verschiedenen Energie- und Verkehrsystemen geht. Er irrt sich hingegen, wenn er glaubt, dass sich hier die Politik einmischen soll.

    Die Politik hat lediglich Rahmenbedingungen zu setzen; welche Technologien in welchen Anteil eingesetzt werden, soll dem überlegenen Findungssystem des Markets überlassen werden.

  3. astuga

    Stimmt, wenn es nach der Politik gegangen wäre, dann hätten wir heute noch Edisons Gleichstrom-Netze und nicht den Wechselstrom von Tesla (also dem echten, Nikola Tesla).

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .