Mehr Schulden, mehr Arbeitslose

Von | 16. Juni 2015

“…..Wenn die Gleichung „mehr Verschuldung = mehr Arbeitsplätze“ stimmen würde, müssten wir uns also eher über Arbeitskräftemangel als über Arbeitslosigkeit beklagen. Dass diese Gleichung so nicht stimmt, kann man freilich in Wien gerade live beobachten, wo Schulden und Arbeitslosenzahlen gleichzeitig explodieren….” (hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.