Merkels Chuzpe

(HENRYK BRODER) Chuzpe ist einer der vielen Begriffe aus dem Jiddischen, die man nicht übersetzen, sondern nur beschreiben kann. Zum Beispiel so: Chuzpe ist, wenn ein Elternmörder das Gericht um mildernde Umstände bittet, weil er Vollwaise ist.  Aber das ist geradezu liebenswert, gemessen an der Chuzpe der Kanzlerin, die anlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht vor „wachsendem Judenhass in Deutschland“ gewarnt und zum „entschlossenen Widerstand gegen Antisemitismus und Diskriminierung“ aufgerufen hat. Merkels Chuzpe ist alternativlos, grenzenlos, schamlos. Das dazu Nötige hat bereits Karl Lagerfeld gesagt. (achgut)

3 comments

  1. astuga

    Die Chuzpe Merkels, Macrons, von Labour, wie überhaupt allen westlichen Sozialisten, den Grünen und unseres BP VdB.
    Und zahllosen NGOs und Promis.

  2. Falke

    Eine noch schlimmer Chuzpe – oder soll man das vielleicht besser anders benennen? – ist die Tatsache dass die lokalen Vertreter ( Zentralrat der J. bzw IKG) voll in Merkels Chor einstimmen, obwohl sie es ja besser wissen müssten. Offenbar hängen sie – sowohl in Österreich als auch in Deutschand – zu sehr am Tropf der Regierung, und der ist ihen wichtiger als die Interssen und vor allem die Sicherheit ihrer eigenen Mitglieder.

  3. Johannes

    Nach jeder Chuzpe braucht man viel Maseltov damit Gott einen hüten soll vor allem, was gerade noch ein Glück ist.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .