Migranten-Ansturm am Ärmelkanal

Von | 5. Juli 2021

Record numbers of people are running the gauntlet of the English Channel in small boats and rubber dinghies, with nearly 6,000 breaking immigration law to reach the UK in the last six months.mehr hier

4 Gedanken zu „Migranten-Ansturm am Ärmelkanal

  1. Johannes

    Wer möchte nicht in ein Land in dem die ganze Nation kniend um Verzeihung bittet?
    Wer spürt nicht die Schwäche einer Nation, die zwar Fußballspiele gewinnt, aber durch die Geste des Kniens deutlich macht das sie sich selbst ernidriegt und für zukünftige erpresserische Vorwürfe offen und kooperativ ist?
    Bei einer solchen Konstellation kommt man nicht als Migrant oder gar Flüchtling ins Land sondern als Eroberer und Kolonist.

  2. Johannes

    Korr. erniedrigt (sorry das Wort ist mir so fremd)

  3. Leo Dorner

    Eben dies äußert meine Frau jedesmal, wenn sie sie schamlosen Niederknier erblickt.
    LD

  4. Leo Dorner

    Eben dies äußert meine Frau jedesmal, wenn sie die schamlosen Niederknier erblickt.
    LD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.