Milliarde versenkt: Riesiges Solarkraftwerk nach 4 Jahren überflüssig

Von | 11. Januar 2020

“… Crescent Dunes in der Wüste Nevadas sieht aus wie aus einem Science-Fiction-Film, doch das riesige Solarkraftwerk ist vor allem ein teurer Flop. Schon als es 2015 an den Start ging, war die Technik überholt. Jetzt wird es geschlossen. mehr hier

3 Gedanken zu „Milliarde versenkt: Riesiges Solarkraftwerk nach 4 Jahren überflüssig

  1. sokrates9

    Schönes Beispiel was grüne Planwirtschaft bringt. Mich würde interessieren wie da die CO2 Bilanz aussieht- Sicherlich auch riesiger Flop da die Produktion wahrscheinlich mit riesigen CO2 Ausstoß gekoppelt war!

  2. Bösmensch

    Bedeutet das, dass das Konzept des Flugsalz-Solarwärmekraftwerks prinzipiell gescheitert ist, oder dass nur dieses Kraftwerk veraltet ist? Ich lese den Artikel so, dass das komplette Konzept dieser Kraftwerksform gescheitert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.