Millionen fliehen vor dem Sozialismus

Hunderttausende Venezolaner fliehen vor Hunger und Elend. Nach Angaben der Uno haben bereits 2,3 Millionen Menschen das Land verlassen. weiter hier

One comment

  1. astuga

    Wie in dutzenden Fällen zuvor gilt auch hier: das ist nicht der echte Isla… äh, Faschismu… äh, Sozialismus. Denn der ist fehlerlos und vollkommen. Existiert aber leider bisher nur in der Theorie und in Phantasien. Weshalb wir ihn möglichst schnell realisieren müssen um die Menschheit zu retten… Dabei müssen natürlich Opfer gebracht werden, wie bei jeder großen Idee.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .