Mini-AKWs für US-Armee – Blaupause für US-Energiewende?

Von | 11. November 2020

Militär-Stützpunkte haben den Bedarf von Kleinstädten an elektrischer Energie und Wärme. Sie müssen auch und gerade im Krieg sicher versorgt werden. Für die US-Armee sollen das 500 Mini-Atomreaktoren erledigen. In den USA gibt es über Parteigrenzen hinweg eine breite Unterstützungn für die Kernenergie. Ist das die Blaupause für die US-Energiewende?/ mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.