Na klar, der Mossad wars….

…..der Parlamentsabgeordnete Ali Sahin von der Erdogan-Partei AKP warteten sogar mit der These auf, der Anschlag (in Paris, Anm.) sei möglicherweise eine filmreife Inszenierung gewesen, mit der vermehrter Druck auf Muslime in Europa gerechtfertigt werden solle….“(hier)

3 comments

  1. aneagle

    also was jetzt? Ist der Westen selbst schuld, weil “der Westen für den Tod vieler Muslime verantwortlich ist”(nebenbei: Die islamische Welt nicht?), oder war es der filmreife Mossad im Auftrag des Westens, im Dienste der Islamophobie ? Auf jeden Fall: die Religion des Friedens kann gar nichts damit zu tun haben- eh klar!
    Und: Der türkische Premier hat in Deutschland, neben der Stimmungskanzlerin stehend, klar festgestellt, er mag keinen Kampf der Kulturen. Auch klar- Unterwerfung heißt das Modewort ! Und Mutti rezitiert nostalgisch Wulfzitate, wohin der friedfertige Islam gehört. Nun, Wulf ist schon wegen großen Erfolges zurückgetreten, wir warten…..

  2. Ehrenmitglied der ÖBB

    Na klar ,der Westen ist schuld?
    Eine Ö1 Moderatorin hat ja auch gefragt, ob die Mordattacke nicht doch damit zu tun hat weil wir (die Franzosen) zu streng mit den Moslems umgehen!
    Dauer nimmer lang, konvertiert der Taxler zum Islam? 🙂

  3. Fragolin

    “Islam” heißt wörtlich übersetzt “Unterwerfung”.
    Passt. Ist in Deutschland und Europa angekommen.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .