Nein, die Notenpresse kann es nicht richten

Von | 27. August 2015

“Auf fallende Kurse folgen die Rufe nach billigem Geld. Aber die Macht von Zentralbanken wird massiv überschätzt. Sie können zwar die Börsen heben, aber nicht die Realwirtschaft retten.” (hier)

Ein Gedanke zu „Nein, die Notenpresse kann es nicht richten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.