3 Gedanken zu „Neoliberale Zocker halt

  1. Reinhard

    Sozialisten und Geldtöpfe, das passt zusammen wie Hunde und Speisekammern…

  2. Klaus Kastner

    Man sollte regelmäßig daran erinnern, wie viel Wien (bzw. die dafür eingerichtete Stiftung) mit dem Bank Austria-HVB-Unicredit Experiment verloren hat! Meiner Erinnerung nach weit über 1 Mrd. EUR!

  3. Thomas Holzer

    Aber bitte! Frei nach Häupl: „Das sind doch keine Buchverluste; die zu erwartenden Einnahmen werden doch nur a bisserl geringer als erhofft sein“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.