Neues vom Arabischen Frühling

Von | 18. Februar 2013

“Die ägyptische Justiz macht jetzt gegen einen privaten Bauchtanz-Sender Front. Wie die staatliche Zeitung “Al-Ahram” auf ihrer Internetseite weiter berichtete, ordnete ein Verwaltungsgericht am Samstag in Kairo an, dass der Fernsehsender “Al-Tet” wegen Regelverstößen vom staatlichen Satelliten NileSat genommen wird.” (“Presse“)

2 Gedanken zu „Neues vom Arabischen Frühling

  1. Gerhard

    Solche Massnahmen finden aufgrund von internen Machtkämpfen innerhalb der ägyptischen Regierung und der Gesellschaft statt. Der traditionelle ägyptische Tanz (so die richtige Bezeichnung) wird allgemein anerkannt und nur oberflächlich als erotisch stimulierend betrachtet. In diesem Fall geht es nur um die Verquickung von Tanz mit Werbung für bestimmte Produkte.

  2. Samtpfote

    Anstatt die Sendung abzusetzen, sollten sie die Bandion engagieren.
    Der Effekt wäre der selbe… ja und sogar demokratisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.