Neues vom EU-Beitrittskandidaten Türkei

One afternoon last month, a man claiming to be a Turkish intelligence operative walked into a police station in Vienna. His confession was explosive: The man said he had been ordered to shoot a Kurdish-Austrian politician, which he did not want to do, and asked for police protection. mehr hier

3 comments

  1. Bull

    Man muss schon die NYT lesen, dass man mitbekommt was sich in Wien so tut abseits PopUp Radwegen und Strache Bezirksräten…

  2. Sokrates9

    Im negieren von unangenehmen Nachrichten sind unsere Qualitätsmedien schon sehr gut unterwegs!Terrorismus verdacht/Cobraeinsatz in OÖ.DieOÖ Nachrichten bringen nichts.Auf Anfrage wird man informiert,dass das Ministerium nur ausgewählten Medien Infos gibt…

  3. Johannes

    Wer gesehen hat wie die Leibgarde des Sultan in den USA auf Demonstranten losging weiß das es nur eine Frage der Zeit ist bis der lange Arm des Sultan in den tiefen Staat Österreichs greift und dort zu wirken beginnt.

    Ich werde nie verstehen wie die Prügelbande Erdogans vor aller Welt auf Menschen in einem fremden Land (USA) während eines Staatsbesuches eintreten konnte und es blieb ohne Konsequenzen. Die gesamten westlichen Medien haben damals krachend versagt. Dieses Versagen gegenüber Erdogan hat System und ist mit Schuld das der Diktator immer weiter an der großen Katastrophe arbeiten kann.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .