Ein Gedanke zu „Neues vom Friedensprojekt EU

  1. Reinhard

    Bei uns kann es so etwas nie geben!
    Freunderlwirtschaft und Versorgung der eigenen Familie, na pfui!

    Parteihäuser funktionieren nach dem Prinzip des feudalistischen Adels. Da ist es dem System immanent jede mögliche Quelle als Versorgungsbasis für die eigene Familie zu nutzen und die eigene Brut wird auch auf beste Positionierung im versorgungssicheren System der Schranzen vorbereitet.
    So, und jetzt schauen wir mal auf die Namenslisten der Parteihäuser und der sie umschwirrenden Vorfeldorganisationen, Beraterfirmen und Geldinstitute… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.