New York: Eine U-Bahn-Station für eine Milliarde Euro

Von | 12. November 2014

“….Der Fulton-Bahnhof ist wieder geöffnet. Mehr als 13 Jahre nach den Schäden des 11. September 2001 ist New Yorks größter und wohl extravagantester Verkehrsknotenpunkt zum Leben erwacht….” (hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.