Nicht mehr so Grande Nation…

Von | 4. Mai 2013

Die sozialistische Regierung von Präsident François Hollande „wirtschaftet das Land dermaßen herunter, dass Frankreich derzeit nicht mehr auf Augenhöhe mit Deutschland ist“ (FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle in “Bild”)

6 Gedanken zu „Nicht mehr so Grande Nation…

  1. Samtpfote

    .. das war es nicht einmal als Bismarck in Versailles einzog…

  2. Christian Peter

    Da meldet sich der Richtige zu Wort. Ganz Europa wird heruntergewirt –
    schaftet, die deutsche FDP leistet ebenfalls einen wesentlichen Beitrag
    für den Niedergang Europas.

  3. friedrich s

    die desindustrialisierung frankreichs als konsequenz des euro- sozialismus wird uns noch teuer zu stehen kommen.

  4. rubens

    Und weil es so gut funktioniert, soll das französische sozialistische Modell über ganz Europa gestülpt werden. ;-(

  5. Christian Peter

    @rubens

    Deutschland profitiert im Moment von der Euro – Krise, weil das Anlage-
    kapital im sicheren Heimathaften bleibt. Was aber sollte es für ein Gewinn
    sein, wenn die deutsche Bevölkerung durch sukzessive Ausweitung der
    Haftungssummen immer mehr von ihrem hart verdienten Vermögen ver –
    liert ? Deutschland hat im Rahmen der Euro – Rettung mittlerweile Haf –
    tungen von etwa 5 Billionen Euro übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.