Nicht wir, die Flüchtlinge müssen sich anpassen

“……Die Vorstellung, es werde demnächst nötig sein, die Grundlagen unseres Zusammenlebens “täglich neu” auszuhandeln, mag für alle jene bedrohlich klingen, die sich bis jetzt darauf verlassen haben, dass man über vieles eben nicht mehr “verhandeln” muss, dass es Regeln gibt, die verbindlich sind und deren Nichtbefolgung bestraft wird. Dass man Frauen nicht vergewaltigen, Kinder nicht misshandeln und Minderheiten wie Behinderte, Homosexuelle und Juden nicht wie Menschen zweiter Klasse behandeln sollte. Es wäre beruhigend zu wissen, dass die “Veränderungen”, die unserer Gesellschaft bevorstehen, einen weiten Bogen um ein paar mühsam erkämpfte “Eckpunkte” des gesellschaftlichen Fortschritts machen…” (hier)

8 comments

  1. Thomas Holzer

    Das “mitunter schmerzhaft” wird anscheinend immer mehr zur Regel. Und Grundsätze, egal ob sie im Grundgesetz stehen oder sich seit Jahrzehnten “eingespielt” haben, und daher einen Beitrag leisten, die Gesellschaft mehr oder weniger zusammenzuhalten, können und sollen nicht “tagtäglich neu verhandelt werden”
    Welchen Schwachsinn doch manchmal -oder leider sehr oft- Politikerdarsteller von sich geben

  2. Gerald Steinbach

    O -Ton der Katrin Göring(Grüne) “”Deutschland hat es verabsäumt genügend Sozialwohnung zu bauen “”

    Eine Frechheit was sich die Deutschen da geleistet haben, bereiten sich nicht einmal auf die Völkerwanderung vor, ist doch ein Klacks 1.3 Millionen Wohnungen zu fertigen, am besten in einen urbanen Gebiet
    Man könnte auch sagen, das wären dann beste Voraussetzungen für französische/Deutsche Ghettozentren,
    Unglaublich, aber wahr, aber vielleicht bin ich Weltfremd und die Göring ist es nicht

  3. aneagle

    Den Gesellschaftsvertrag tagtäglich neu verhandeln ist wie das Rad täglich neu zu erfinden. Es ist unsinnig und verbraucht viel Zeit und Hartz 4 zum Überleben. Es erinnert auch an täglich grüßt das Murmeltier. Alle jene für die das Ziel das Ziel ist und nicht der Weg, können einer Gesellschaft des mühevollen Stillstandes wenig abgewinnen. Deutschland folgt dem kleinen Nachbarn Österreich, das in den eigenen Wirtschaftskreisen als “abgesandelt” gilt, auf dem Fuß. Bereits in absehbarer Zeit wird Deutschland durch den von Frau Göring herbeigesehnten Wandel vom Einwanderungsland zum Auswanderungsland werden. So kann man dem Migrationsproblem auch begegnen. Wir schaffen das.

  4. Gerald Steinbach

    Das im Beitrag erwähnte Multi Kulti WC, wo man im stehen als auch im sitzen seine Bedürfnisse nachkommen kann, find ich “”toll””, ich sehe schon linke Politiker die sich dann aus Toleranz , dann im “stehen” ablichten lassen und natürlich die Aufforderung ihnen es nachzumachen,

  5. Fragolin

    Aydan Özoğuz: “Unsere Gesellschaft wird weiter vielfältiger werden, das wird auch anstrengend, mitunter schmerzhaft sein.”
    Ja, vor Allem zwischen den Beinen der Vergewaltigten. Oder in den Gesichtern der Verprügelten.
    Deutschland ist verloren, dort sitzen die radikalmuslimischen Schläfer bis in oberste Staatsposten verteilt.

  6. mariuslupus

    Wer ist auf die abwegige Idee gekommen, dass sich die persönnliche Gäste von Gros-Kanzlerin anpassen sollen ? Und an was sollen sie sich anpassen, bitschön ? Zuerst müsste diese Gesellschaft Werte haben die sie auch bereit ist zu verteidigen, Aber Schafe haben keine Werte. Das Schaf hofft nur, dass es nicht als erstes gefressen wird.

  7. aneagle

    Aydan Özoğuz:- ein unheimlicher Wiederauferstehungsklon von Ex SPD SekretärIN Yasmin Fahimi ? In der Tat- SPD Politkarrieren sind für den Wähler schon jetzt “mitunter schmerzhaft” . 🙂

  8. astuga

    Die Ministerin Aydan Özoğuz ist die Schwester des “Muslim Markt” Özoguz.

    Das sagt eigentlich alles.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .