Paris: Brandschatzung gegen Burka-Bann

Von | 22. Juli 2013

“….Die Polizei-Kontrolle einer Frau mit Burka hat in der französischen Gemeinde Trappes westlich von Paris Ausschreitungen vor einer Polizeistation ausgelöst. Beteiligt waren nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Samstag rund 250 überwiegend Jugendliche. In der Nacht zum Sonntag kam es erneut zu Gewalttätigkeiten. In Trappes und den benachbarten Gemeinden Guyancourt und Maurepas wurden rund 20 Fahrzeuge in Brand gesetzt…. (weiter hier)

3 Gedanken zu „Paris: Brandschatzung gegen Burka-Bann

  1. Reinhard

    Was, Ausweiskontrollen bei Burkaträgerinnen? Das ist ja wie in Teheran…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.