Programmhinweis

Über meine beiden letzten Bücher “Prolokratie” und “Hört auf zu heulen!” habe ich gestern auf ö1 mit Rainer Rosenberg (ORF) und Zuhörern diskutiert. Nachzuhören ist die Sendung hier.

4 comments

  1. Nietzsche

    @Nattl: ja, das war er. Es war ihm die ganze Sendung hörbar zuwider. Und diese Frau U(h)rl erst – die ruft öfters an und ist immer äußerst emotional, aber gestern hat sie den Vogel abgeschossen. Aber Herr Ortner hat sich nicht ins Bockshorn jagen lassen!

  2. Rennziege

    Ebenfalls brrrr, was diesen im sozialverträglichen Halbschlaf befindlichen Ö1-Gastgeber betrifft, der sich offenbar die zwei Ortner-Bücher nur von einem Praktikanten hatte exzerpieren lassen. Auf diesen vermeintlichen Knallerbsen fußte seine dünne, oft nach Worten tastende Fragestellung, die unseren Hausherrn nicht aufs Glatteis locken konnte.
    Schade. Christian Ortner hätte einen etwas interessanteren und wacheren Antagonisten verdient: einen, den mehr im Hinterkopf hat als die ORF-Altersversorgung. Dann hätte er echt brillieren können, so aber konnte er nur aufgelegte Elfer verwandeln.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .