Rote dürfen das halt…

Die Lady Gaga der Sozialdemokratie hat zugeschlagen: Ab morgen kriegen sie eins „in die Fresse“, drohte Andrea Nahles, die neue starke Frau der SPD, ihren ehemaligen Kabinettskollegen. Wenn AfD-Gauland ähnlich mitleidslos gesprochen hätte, hätte Giovanni di Lorenzo noch am Abend zu einer Lichterkette durch Deutschland aufgerufen.” (Handelsblatt-Chef Gabor Steingart)

21 comments

  1. Thomas Holzer

    Wenn man wie die Frau Nahles de facto absolut vernunftbefreit agiert und ihr dies auch von den Medien zugestanden wird, kann man natürlich schwerlich zu einer “Lichterkette durch Deutschland aufrufen”. Schon vor mehr als 30 Jahren hat ein Vertreter der Grünen in D zu deren Einzug in den Bundestag posaunt, daß die Grünen nun die Altparteien “jagen werden”.

    Merke: Kollektivisten entscheiden, welcher Kollektivismus gut oder böse ist; dementsprechend wird agiert, Bruderkämpfe sind immer die brutalsten Kämpfe

  2. Der Realist

    Jeder Sager findet halt heutzutage sofort den Weg in die Medien, nur die Bewertung ist eben unterschiedlich, hängt davon ab, ob er von links oder rechts kommt.

  3. Kluftinger

    Frau Nahles, ist das die Frau die ehemals ihren SPD Obmann Müntefering “zugrunde” gerichtet hat, indem sie ihn zum Rücktritt “zwang”, weil er nicht bereit war die Intrigen dieser Frau zu akzeptieren?

  4. Weninger

    @Holzer
    Nun, die Parole “wir werden sie jagen” hat nun auch Gauland ausgegeben. AfD = Kollektivisten oder nur Nachahmungstäter? Extreme Parteien verwenden extreme Slogans, egal ob lechts oder rinks.

  5. Thomas Holzer

    @Weninger
    Sie schreiben es; nur würde ich anstatt extrem fundamentalistisch verwenden 😉

  6. Wanderer

    @Holzer
    Ich würde nur einige AfD-Leute der 2. Reihe als Fundis bezeichnen. Mit Frau Weidel dürfte eine äußerst kompetente (summa cum laude) promovierte Ökonomin in der Parteispitze mitmischen…und wirtschaftliche Kompetenz hat unter den aktuellen politischen “Eliten” absoluten Seltenheitswert.

  7. Thomas Holzer

    @Wanderer
    da bleibt nur zu hoffen, daß sich Frau Weidel gegen Männer wie Höcke, Gauland durchsetzen kann, und natürlich gegen viele aus der 2.Reihe

  8. Wanderer

    @Holzer
    Wenn die Wirtschaftsexperten Weidel, Meuthen et al. scheitern , geht’s mit der AfD natürlich wieder Richtung Bedeutungslosigkeit.

  9. Rado

    Solche Sprüche Passen in den politischen Stil der deutschen Parteien des linken Spektrums. Dies hat sich über Jahrzehnte entwickelt und wurde auch nie kritisiert oder infrage gestellt.
    In manchen Gegenden Deutschland gilt man mittlerweile schon als rechtsradikal, wenn man noch nie eine Oberklasselimousine angezündet hat.

  10. Falke

    Herr di Lorenzo (und einige andere in der Runde) haben diesen Sager ja sogleich relativiert, indem sie ihn der Ankündigung Gaulands gegenübersellten, wonach er Merkel & Co. “jagen” werde. Und ich dachte immer, dass die AfD ja die “Schmuddelpartei” sei und man sie keineswegs mit den anderen “guten” (und sich selbst, im Unterschied zu der AfD, als “demokratisch” bezeichnenden) Parteien vergleichen dürfe, die ja moralisch weit darüber stünden.

  11. Christian Peter

    Die Schwarzen sind um keinen Deut besser – man erinnere sich an die wüsten Beschimpfungen der AfD eines christdemokratischen Politikers bei einer deutschen TV – Sendung vor wenigen Wochen, woraufhin Alice Weidel die Sendung verließ.

  12. Rado

    Hier haben wir noch den SPD Abgeordneten zum Bundestag Johannes Kahrs
    “… Jetzt haben wir hier einen Haufen rechtsradikale Arschlöcher im Parlament sitzen …”

  13. Reini

    „… Jetzt haben wir hier einen Haufen rechtsradikale Arschlöcher im Parlament sitzen …“ … das sind doch keine Rechtsradikalen,… die “Echten Rechten” der Zukunft sind gerade in der “Politischen Ausbildung” unter der jetzigen Anleitung der SPD! 😉

  14. Johannes

    Hat sie das wirklich gesagt? Verdammt jetzt läuft in meinem Kopfkino andauernd die Szene aus Misery;(

  15. raindancer

    schaut eventuell irgendwer grad servus tv ..kontext
    das ist heut echt schlimm……
    es geht um die ‘armen’ Flüchtlinge und dass wir die über die EU aufnehmen sollen……zentralisiert
    es schmerzt beinah da zuzuhören

  16. mariuslupus

    Pack verschlägt sich, Pack verträgt sich. Wenn eine Primitivling der anderen Primitivling, Prügel androht. Was ist schon daran ? Folkloristische Bräuche in diesen Millieu.

  17. Lisa

    Es tönte vorzeiten auch schon mal “we are at war” übern Atlantik – absolut folgenlos. Also, was soll das Geschwätz?! Leere Rhetorik. Und Lichterketten und ähnliche Events/Demos sind wie der “Universal Soldier” für alles und jedes einzusetzen – Universelle Manifestanten sozusagen. Den Leuten gefällt das offenbar : (o-Ton) “Da triffst du so interessante Menschen”-

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .