5 comments

  1. GeBa

    Der ehemalige SPD-Senator und Bestsellerautor Thilo Sarrazin (73) kommt am Freitag nach Wien. In der Stadthalle spricht er mit Roger Köppel, dem Chefredakteur der schweizerischen „Weltwoche“, über sein neues Buch „Feindliche Übernahme“, die Gefahren des Islam und die Bedrohung der Demokratie in Europa

  2. Falke

    @GeBa
    Allerdings ist das Eintrittsgeld von 29 Euro ziemlich geschmalzen. Offenbar haben die beiden Diskutanten für ihr Kommen doch ordentlich etwas verlangt.

  3. humanist

    @Falke. …gewiß, aber diese beiden Herren repräsentieren den rest von hirn in Deutschland (Afd ausgenommen) und das Zeitung gewordene “Westfernsehen”. Und sie “stehen” das. dafür will ich ihnen respekt und dank zollen. und meinetwegen 29.-€.

  4. Rado

    @Falke
    Vermute, das Geld geht an die Security in Kompaniestärke. Sonst könnte man derartige Vorträge in Deutschland nicht mehr veranstalten.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .