Saudi-Arabien, der wahre “islamische Staat”

“…..In the past two weeks, Saudi Arabia beheaded 10 people. Last year it beheaded nearly 90, a sharp spike from 2013. The “crimes” vary but the absurdity of the theocratic judicial system does not. Critique of the king is banned by law. Liberals are flogged, women drivers jailed and dissidents tortured. Saudi religious police ban “tempting eyes” and assert the right to cover any woman’s seductive gaze. Women cannot travel without a man’s permission….” (hier)

2 comments

  1. Fragolin

    Aber bitte! Saudi Arabien ist doch ein lupenrein demokratischer Rechtsstaat und treuer Verbündeter!
    Diktatoren leben politisch korrekt nur in Damaskus oder Moskau.
    Und der Rest hat nichts mit dem Islam zu tun…

  2. Christian Peter

    (Un-) Lustig : ÖVP und SPÖ nehmen nun 290 Millionen Euro Steuergeld für ein Sicherheitspaket in die Hand, ohne jedoch irgendetwas am Grundübel islamischen Terrors in Europa zu ändern : Einer seit Jahrzehnten währenden, völlig absurden Einwanderungspolitik.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .