Schlagwort-Archive: Aktion Bernhard

Ben Bernanke als Vollstrecker der “Aktion Bernhard”?

Von | 18. Juli 2013

Im steirischen Toplitzsee haben die Nazis 1945 im Rahmen der “Aktion Bernhard” gefälschte Pfund-Noten im Nennwert von 72 Millionen Pfund versenkt, als das Ende des Dritten Reiches nahte. Ziel dieser größten Geldfälschungs-Operation der Weltgeschichte: die britische Wirtschaft mit Hilfe der gewaltigen Menge Falschgeldes zu ruinieren, was damals bekanntlich scheiterte. Nicht … > weiter lesen