Schlagwörter: AKWs

Der Ausstieg aus dem Atom-Ausstieg

“…..Im vergangenen Jahr sind zehn Kernkraftwerke neu in Betrieb genommen worden, deren sieben sind umgekehrt stillgelegt worden. Die installierte Leistung ist 1,7% gestiegen, der Anteil der Kernkraft an der globalen Stromerzeugung blieb konstant auf rund 11%. Insgesamt waren Ende 2015 weltweit 442 Reaktoren in Betrieb (inklusive derjenigen Kraftwerke in Japan, die wieder in Betrieb gehen sollen). Zudem befinden sich derzeit 66 Einheiten in Bau und rund 150 in Planung. Das ist zunächst eine gute Nachricht für das globale Klima….” (hier)

Banken, sicher wie Atomkraftwerke

“…..Fukushima war sicher. Bis ein Tsunami den Damm durchbrach. Bis dahin galten AKW`s bei entsprechenden Bedingungen als todsicher. Dass sich aber ein Tsunami dorthin verirren sollte, war so ausgeschlossen wie eine weitere Krise im Finanzsystem. Nur passieren darf sie nicht. Das haben die Zentralplaner ausgeschlossen. Sie haben die Lage im Griff, sagen sie, sogar das Wetter. Darauf bestand damals sogar Tepco, der Betreiber des AKW in Fukushima. Der Rest waren größtenteils Lügen zur Beruhigung der Öffentlichkeit. Was hat das mit dem Stresstest für Banken zu tun? Sie ahnen schon…” (hier)

Energie: Der Weg zurück zur Vernunft

(A. UNTERBERGER) Aus der bejubelten Energiewende ist ein katastrophaler Energiecrash geworden. In Deutschland ist das besonders dramatisch, aber auch in Österreich und im restlichen Europa hat das tiefgreifende Folgen. Die einen werden das Ende der Wende bedauern, die anderen sich freuen, weil sie alle Warnungen bestätigt sehen. Wie aber soll es weitergehen in dem Mega-Thema Energie? Wie geht man mit den vielen Interessen um, Weiterlesen

Die Energiewende war ein Irrtum, sozusagen

Japans Regierung will im April einen Teil der Sperrzone um das havarierte Atomkraftwerk Fukushima aufheben. Es werden etwa 300 Menschen in der Stadt Tamura westlich des Atommeilers in ihre Häuser zurückzukehren. Im Verlauf der nächsten zwei Jahre sollen dann bis zu 30.000 Menschen in die Sperrzone zurückkehren können. – Und deswegen ist Deutschland aus der Atomenergie ausgestiegen?