Schlagwörter: Angestellte

Corona-Krise spaltet das Land in „angestellt“ und „selbstständig“

“Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise treffen die Deutschen ungleichmäßig. In einer Umfrage unter mehr als 7000 Haushalten gaben nur 17 Prozent an, dass sich das Einkommen ihres Hauptverdieners verringert habe, wie die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ berichtete. Unter den Selbstständigen sagten allerdings 41 Prozent, ihr Geschäft sei unterbrochen. mehr hier

Sind Beamte wirklich so viel mehr Wert?

(A. UNTERBERGER) Der Einkommensbericht des Rechnungshofs enthüllt Tatsachen, die von Politik und Medien  ignoriert werden. Diese stürzen sich nur auf die trotz aller Turnübungen der Politik (bis hin zur Bundeshymnen-Manipulation) völlig gleichbleibenden und hunderte Mal berichteten Unterschiede zwischen Männer- und Frauen-Einkommen. Aber nicht auf die wahren Probleme: die Diskriminierung von Nichtbeamten Weiterlesen