Schlagwörter: Arbeitslose

Warum uns die Arbeit nie ausgehen wird

(CHRISTIAN ORTNER)Es ist eine der ältesten Utopien der Menschheit überhaupt: eines Tages in einer Welt zu leben, in der die Menschen von anstrengender körperlicher Arbeit völlig befreit sind, weil Roboter und Automaten die Produktion fast aller Güter übernommen haben. Doch je näher diese Utopie kommt – und sie ist schon sehr, sehr nahe -, umso mehr Menschen fürchten sich plötzlich vor dem, Weiterlesen

Mehr Schulden, mehr Arbeitslose

“…..Wenn die Gleichung „mehr Verschuldung = mehr Arbeitsplätze“ stimmen würde, müssten wir uns also eher über Arbeitskräftemangel als über Arbeitslosigkeit beklagen. Dass diese Gleichung so nicht stimmt, kann man freilich in Wien gerade live beobachten, wo Schulden und Arbeitslosenzahlen gleichzeitig explodieren….” (hier)

EU-Arbeitslosigkeit: Deutschland und Österreich sollen zahlen

“.…Ein Modell, in dem die Mitgliedsstaaten der Wirtschafts- und Währungsunion einen Teil der Kosten der Arbeitslosenversicherung teilen würden, wäre der logische nächste Schritt nach einer Bankenunion“, sagt EU-Sozialkommissar Lászlo Andor gegenüber der WirtschaftsWoche und nannte dies „eine der wichtigsten Prioritäten für die nächste EU-Kommission“. (hier)