Schlagwörter: Asyl

D: Die meisten Seenot-Flüchtlinge haben kein Anspruch auf Asyl

Pikant: Ausgerechnet die Lobbyisten der aus dem Mittelmeer gefischten afrikanischen Migranten, nämlich die Linken, explizit Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke, bringen es an den Tag: Die meisten der geflüchteten und mit großem Aufwand geretteten Afrikaner haben überhaupt keinen Asylanspruch. mehr hier

Nix mehr Welcome: CDU verschärft Asylpolitik

“…..Die Union hat … massive Verschärfungen der Migrations- und Flüchtlingspolitik gefordert. Sie will unter anderem, dass Migranten schon an der EU-Außengrenze zurückgewiesen werden können. An den Außengrenzen sollten Asylverfahren durchgeführt werden, sagte der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster, der die Ergebnisse einer Arbeitsgruppe vorstellte. Dazu gehörten auch Zurückweisungen abgelehnter Asylbewerber schon an der Grenze.” (mehr hier)

“….Ein Messermord und viel Heuchelei”

“… Und jene Zeitgenossen, die es ganz böse finden, wenn jemand die Balkan- oder Mittelmeerroute schließen will, fragen nun ebenso blauäugig wie empört, warum der Messerstecher von Dornbirn von den Behörden nicht an der Einreise gehindert wurde.Es wäre interessant zu erfahren, was die Oberwähnten gesagt hätten, Weiterlesen