Schlagwort-Archive: Aufwertung

Ein brisantes Urteil

Von | 9. Oktober 2013

(WOLF-GEORG SCHÄRF) Durch sogenannte Aufwertungen von Aktivposten wurden in den vergangenen Jahren immer öfter – insbesondere vor dem Crash der Lehman-Bank 2008 – in Bilanzen von Unternehmen Buchgewinne geschaffen, die oftmals später ausgeschüttet wurden. Per Gerichtsurteil des EUGH vom 3.Oktober 2013 ist dies freilich untersagt. Im Verfahren des Staates Belgien