Schlagwort-Archive: Banken-Sozialismus

Der Schokoladenkönig und sein Reich

Von | 10. August 2016

“…….Die sozialistische Kritik am Kapitalismus fällt komplett in sich zusammen, indem die Sozialisten die Konsumentensouveränität in der Marktwirtschaft nicht verstehen. Sie sehen nur die hierarchischen Strukturen der diversen Firmen und Pläne und übersehen vollständig, dass das Gewinn- und Verlustsystem die Unternehmen dazu zwingt, den Konsumenten zu dienen. In ihren Verhandlungen … > weiter lesen

Funktionierender Sozialismus ist nicht möglich

Von | 6. August 2015

“….Das Scheitern des Sozialismus liegt demnach nicht an der Kultur, der Zeit oder dem Ort der Opfer. Das Wesen des Sozialismus ist mangelhaft: Die Kollektivierung der Produktionsmittel. Es gibt deshalb überhaupt keine Möglichkeit, irgendwo einen funktionierenden, wachstumsfördernden Sozialismus zu etablieren. In der Praxis führen die theoretischen Mängel des Sozialismus zu … > weiter lesen

Zitat zum Tag

Von | 1. April 2015

Die Bestrebungen, die zur Einschränkung des Wettbewerbs in einzelnen Produktionszweigen führen, sind in letzter Linie darauf gerichtet, das kapitalistische System der Marktwirtschaft durch ein sozialistisches System der Gemeinwirtschaft zu ersetzen. Es ist dabei ohne Belang, ob dieses Ziel von denen, die es anstreben, als Sozialismus angesehen wird oder nicht> weiter lesen