Schlagwörter: Berlusconi

Demokratie halt…

“…Die Verurteilung von Ex-Premier Silvio Berlusconi zu einer vierjährigen Haftstrafe wegen Steuerbetrug belastet den Medienzaren politisch nicht. Die Mitte-rechts-Partei “Volk der Freiheit” (PdL) um Berlusconi würde zur stärksten Einzelpartei aufrücken, sollte es zu sofortigen Neuwahlen kommen…” (hier)

“Bete für diese dumme Nation”

In seinem Buch „Prolokratie“ stellt Christian Ortner unter anderem folgende politisch unkorrekte These auf: Ein großer Teil der Bevölkerung ist grenzdebil. Insbesondere der simple Tatbestand, dass man nicht fortgesetzt mehr ausgeben als einnehmen kann, ist ihr nicht zu vermitteln. Sie ist daher außerstande, bei Wahlen vernünftige Entscheidungen zu treffen.  Ich fürchte, dass der Ausgang der italienischen Wahlen eine Menge Unterstützung für diese These liefert…” (Peter Michael Lingens im “profil”)