Schlagwort-Archive: Bitcoin

Kapitalflucht: Chinesen schaffen mithilfe von Kryptowährungen Dutzende Milliarden aus der Volksrepublik

Von | 28. August 2020

Wie ein Bericht der Kryptodaten-Analysefirma Chainalysis suggeriert, begehen die Bürger Chinas Kapitalflucht in großem Stil. Dabei haben sich die Analysten die Kryptoüberweisungen von chinesischen an ausländische Adressen im Zeitraum vom Juli 2019 bis Juni 2020 angeschaut. Hierbei wurde deutlich,

Libra – der letzte Schrei aus Utopia oder die neue Internet-Weltwährung?

Von | 24. Juni 2019

(ANDREAS TÖGEL) Nichts könnte den Vertrauensverlust in die staatlichen Fiat-Währungen besser veranschaulichen als die „Flucht ins Gold“ oder ins „Betongold“, und das immer stärkere Aufkommen blockchainbasierter Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum. Nach einer stark volatilen Entwicklung,

Wie Bitcoin die Welt verändert

Von | 20. Juni 2019

“….Am wichtigsten ist es, das schädliche Staatsgeldmonopol abzuschaffen. Wer Bitcoin besitzt, braucht keine Angst vor gepfändeten Bankkonten, Bail-Ins, Haircuts, Hyperinflationen und anderen Verbrechen zu haben. Alle Möglichkeiten der Regierungen, unser Eigentum zu rauben, werden stark eingeschränkt, wenn wir Geld benutzen, dass sich ihrer Kontrolle entzieht. Darüber hinaus sollten wir auch … > weiter lesen

Österreich: Krypto-Fan als Notenbank-Präsident

Von | 23. August 2018

“…Mit Mahrer zieht ein bekennender Fan von Kryptowährungen in die Notenbank ein. Als Wirtschaftsminister wollte Mahrer Österreich zu einem der Top 5 Standorte für ICOs machen, für seine Zeit nach der Politik konnte er sich sogar ein eigenes Krypto-Startup vorstellen (hier im Interview mit Trending Topics). Er war … > weiter lesen