Schlagwort-Archive: Blase

Die nächste Finanz-Blase platzt bestimmt

Von | 15. März 2015

“Das EZB-Anleihenankaufsprogramm hat schon im Vorfeld gewaltige Inflation ausgelöst. Allerdings nur auf dem Anleihen- und Aktienmarkt. Man muss sich nur die schwindelerregenden Kursanstiege der europäischen Börsen anschauen. Mit fundamentalen Daten ist eine 40-prozentige Steigerung des deutschen Leitindex DAX seit vergangenem Oktober jedenfalls nicht zu erklären.
Das sieht jetzt schon sehr … > weiter lesen

“Die Blase wird platzen”

Von | 25. September 2014

“……Es ist doch seit Jahrzehnten das gleiche. Wir kriegen eine Krise und pumpen Geld ins System, um die Krise zu lindern. So geschehen nach der Dotcom-Blase, und erneut nach dem 11. September. Das billige Geld löste erst die Immobilienkrise und später die Euro-Schuldenkrise aus. Und was passiert? Wir pumpen erneut … > weiter lesen

EZB: Warnung vor einer Börsen-Blase

Von | 29. Mai 2014

“Die Europäischen Zentralbank (EZB) warnt angesichts der Rekordjagd an den Börsen vor steigenden Risiken für die Finanzstabilität. Die Suche der Investoren nach Rendite könnte die „Möglichkeit eines scharfen und ungeordneten Abbaus der jüngsten Kapitalflüsse“ auslösen, hieß es in dem heute veröffentlichten Finanzstabilitätsbericht der Notenbank…” (hier) – darauf, dass diese > weiter lesen

Wien: Achtung, Immobilienblase voraus!

Von | 26. Mai 2014

“……Zumindest in Wien scheint sich eine recht ordentliche Immobilienblase aufzubauen. Einen sehr starken Hinweis darauf haben in der vorigen Woche die Immobilienmakler mit ihrem Immobilienpreisspiegel geliefert. Demzufolge sind im Vorjahr in Wien die Eigentumswohnungspreise im Schnitt um 7,2 Prozent gestiegen, die Mieten aber nur noch um 0,11 Prozent….” (hier> weiter lesen

Märkte: Alle Zeichen stehen auf Sturm

Von | 17. Mai 2014

(CLAUS VOGT)  Mit David Einhorn hat sich kürzlich ein sehr bekannter und erfolgreicher US-Hedgefondsmanager zu Wort gemeldet und vor einer zweiten Technologieblase gewarnt. Laut Einhorn handele sich derzeit ohne Wenn und Aber um eine Echoblase des Originals der späten 90er Jahre. Im Unterschied zu damals seien allerdings weniger hochkapitalisierte Aktien … > weiter lesen