Schlagwort-Archive: BMW

BMW verlegt Produktion konventioneller Motoren nach Steyr/OÖ

Von | 19. November 2020

Wie der Autokonzern mitteilte, soll das internationale Produktionsnetz stärker auf die Fertigung von Elektrofahrzeugen ausgerichtet werden. Hierzu sollen bis 2026 rund 400 Millionen in eine neue Fahrzeugmontage im Stammwerk München fließen. Die europäische Fertigung von Verbrennungsmotoren soll dafür von München an die Standorte im österreichischen Steyer und im britischen Werk … > weiter lesen

Eigentum verpflichtet – auch den Staat

Von | 30. Mai 2020

Ausgerechnet ein „Capital“-Kolumnist regt sich darüber auf, dass die BMW AG an ihre Aktionäre eine Dividende zahlt – für das vergangene Geschäftsjahr. 800 Millionen Euro davon gehen an die Geschwister Quandt/Klatten. Die werden dieses Geld in der Regel wieder investieren, wovon alle etwas haben. Aus aktuellem Anlass mal wieder ein … > weiter lesen

D: Muß Autoindustrie 125.000 Jobs streichen?

Von | 1. Dezember 2019

Der Verkehrswissenschaftler Ferdinand Dudenhöffer rechnet nach den angekündigten Stellenkürzungen bei mehreren Automobilkonzernen mit weiteren massiven Jobverlusten in der Auto-Branche….Insgesamt ergibt sich aus seinen Berechnungen demnach der Verlust von bis zu 125.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilwirtschaft. … mehr hier

„Für Arbeiter ist die SPD nicht mehr wählbar“

Von | 4. Mai 2019

Juso-Chef Kevin Kühnert hatte gefordert, großer Unternehmen zu kollektivieren: „Mir ist weniger wichtig, ob am Ende auf dem Klingelschild von BMW „staatlicher Automobilbetrieb“ steht oder „genossenschaftlicher Automobilbetrieb“ oder ob das Kollektiv entscheidet, dass es BMW in dieser Form nicht mehr braucht.“ Der BMW-Betriebsratschef Manfred Schoch zieht drastische Konsequenzen aus der … > weiter lesen