Schlagwort-Archive: China

Europa wird von seinen Gegnern massiv attackiert – und döst weiter

Von | 10. Juli 2021
> weiter lesen

Herr Bezos fliegt ins All – und Europa fürchtet sich zu Tode

Von | 3. Juli 2021

(C.O.) Wir wollen immer mehr in einer „Null-Risiko-Gesellschaft“ leben. Doch die Folgen dieser Risiko-Aversion sind gerade in Europa schon deutlich zu sehen. Fast 58 Prozent betrug die sogenannte Staatsquote im vergangenen Jahr in Österreich. Das heißt: von der erwirtschafteten Wirtschaftsleistung gab der Staat deutlich mehr als die Hälfte aus; den

> weiter lesen

Was der Westen aus Chinas Krieg gegen Indien lernen kann

Von | 26. Juni 2021

Chinas Grenzaktionen gegen Indien wurden als Salamitaktik bezeichnet. China scheint zu versuchen, sein Territorium durch schrittweise Operationen zu dominieren, die jede für sich zu klein sind, um internationale Aufmerksamkeit zu erregen, und nicht groß genug, um einen tatsächlichen Krieg mit Indien auszulösen – aber ausreichend, um im Laufe der Zeit … > weiter lesen

UN-Experten werfen China Organraub bei Häftlingen vor

Von | 16. Juni 2021

In China gibt es UN-Experten zufolge Hinweise auf Organraub an Häftlingen, die einer Minderheit angehören, meldet gmx.net. Sie hätten diesbezüglich „glaubwürdige Informationen“ erhalten, sei von zwölf unabhängigen Experten am Montag mitgeteilt worden. Die Vorwürfe seien „extrem alarmierend“, hätten die UN-Sonderberichterstatter sowie die UN-Arbeitsgruppe gegen willkürliche Inhaftierungen erklärt. Demnach würden die … > weiter lesen

Warum China westliche Unternehmen boykottiert

Von | 27. April 2021

Die chinesische Regierung boykottiert westliche Modeketten, die ihre Besorgnis über Zwangsarbeit in Xinjiang, der größten Region Chinas, zum Ausdruck bringen. Die Unternehmen werden unter Druck gesetzt, ihre Websites um Absätze über ihre Menschenrechtspolitik zu bereinigen, Entscheidungen, die in Xinjiang produzierte Baumwolle nicht mehr zu kaufen, rückgängig zu machen und Landkarten … > weiter lesen

China, Russland und die Gefahr eines Krieges

Von | 23. April 2021

(ANDREAS UNTERBERGER) Gleich zwei große Atommächte bereiten derzeit ganz massiv Kriegshandlungen vor. Das ist extrem beunruhigend – auch wenn es sich scheinbar relativ weit weg abspielt. Vor allem die Gleichzeitigkeit ist auffallend und noch mehr die Tatsache, dass keine der beiden Mächte einen ernsthaften aktuellen Grund zur Kriegstreiberei hat oder … > weiter lesen

Wo preußische Tugenden noch angesehen sind

Von | 12. April 2021

Und während Deutschland und Europa im selbst gemachten Corona- und Klimaschutzchaos versinken und womöglich bald eine Partei den Kanzler stellt, die Wohlstand und nationales Selbstbewusstsein für überflüssig hält, dreht China erst richtig auf. Auch was die guten alten preußischen Tugenden betrifft, liegt das Land schon jetzt uneinholbar vorn./ mehr

Wie vor dem ersten Weltkrieg?

Von | 11. April 2021

“if we don’t get to an understanding with China on that point, then we will be in a pre-World War One-type situation in which there are perennial conflicts that get solved on an immediate basis but one of them gets out of control at some point.” (Henry Kissinger, hier)

Joe, hilflos allein zu Hause

Von | 10. April 2021
> weiter lesen